Kia Hans Brandenburg

Der Kia ProCeed

AUFREGEND ANDERS

Bei der Entwicklung eines Fahrzeugs orientieren sich die Designer oft an den typischen Merkmalen der jeweiligen Fahrzeugklasse. Nur selten wird ein Modell konzipiert, das sich über diese Konventionen hinwegsetzt. Der Kia ProCeed ist eine solche Ausnahmeerscheinung – ein kühner Vorstoß, der die Maßstäbe für herausragendes Design verändert und sportliches Styling neu definiert. Der kompakte Newcomer verbindet Großzügigkeit mit Variabilität und rückt zugleich die Vorstellung von Leistungsfähigkeit in ein neues Licht. Kurz: Der Kia ProCeed, der in den Versionen GT Line und GT angeboten wird, ist ein Fahrzeug, das Ihr Herz höher schlagen lässt.

 

AUFFALLEND INNOVATIV

Was an dem mutigen Designkonzept des Kia ProCeed zuerst auffällt, ist der innovative Karosserietyp: ein kompakter Shooting Brake, der die dynamische Eleganz eines Coupés mit den praktischen Vorzügen eines Sportkombis verbindet. Besonders eindrucksvoll ist die zum Heck stark abfallende Dachlinie. Sie spannt sich stromlinienförmig über die kraftvoll konturierte Karosserie, die auf markanten 18-Zoll-Leichtmetallrädern+ rollt. All diese Elemente verleihen dem Kia ProCeed seinen sportlichen Charakter und machen ihn außergewöhnlich reizvoll.

 

GROSS IM NEHMEN

Bei vielen Fahrzeugen werden zugunsten des Platzangebots Kompromisse beim Stil gemacht. Beim Kia ProCeed nicht. Der neue Karosserietyp macht ihn zum Multitasking-Wunder: Er ist eleganter Sportler und großzügiger, flexibler Kombi zugleich. Alle Insassen genießen reichlich Bein-, Kopf- und Schulterfreiheit, und der Gepäckraum mit 594 Litern Fassungsvermögen gehört zu den größten in dieser Klasse. Hinzu kommen die per Fernentriegelung umklappbare, dreigeteilte Rücksitzbank (40:20:40)+, eine sensorgesteuerte elektrische Heckklappe+, ein Gepäckraum-Trennsystem auf Schienenbasis und viele weitere praktische Elemente.

Das Interieur des Kia ProCeed besticht durch sein stilvolles Design und die hohe Qualität von Material und Verarbeitung. Die schwarzen Sitzbezüge in Leder und Veloursleder-Kombination+ tragen farblich abgesetzte Ziernähte (GT Line: grau; GT: rot) und das gestickte Logo der jeweiligen Modellversion. Das beheizbare Sportlederlenkrad ist bei den Ausführungen mit Doppelkupplungsgetriebe mit Schaltwippen ausgestattet. Für modernes Infotainment sorgt das Navigationssystem+ mit 26 cm (10,25 Zoll) Bildschirmdiagonale, für angenehme Temperaturen die Zwei-Zonen-Klimaautomatik.

 

KOMFORT BIS INS DETAIL

Der Kia ProCeed präsentiert sich in jeder Hinsicht als komfortabler und flexibler Begleiter – von der Sitzheizung vorn und hinten+ bis hin zum großzügigen Gepäckraum, dessen Volumen von 594Litern variabel auf bis zu 1.545 Liter erweitert werden kann und in dessen Boden sich praktische Ablagefächer befinden. Die elektrische Heckklappe+ macht das Verstauen von Einkäufen oder Gepäck besonders bequem.

 

SATTER SOUND UND GUTE VERBINDUNGEN

Dank der modernen Infotainmentausstattung können Sie im Kia ProCeed auch unterwegs immer am Ball bleiben. Während das Navigationssystem+ mit 26 cm (10,25 Zoll) Bildschirmdiagonale Sie unter anderem mit Verkehrsinformationen in Echtzeit verlässlich zu Ihrem Ziel lotst, können Sie die Funktionen per Spracherkennung (über kompatible Smartphones) steuern sowie per Bluetooth®1 telefonieren oder Musik streamen. Die Schnittstellen Apple CarPlay™ und Android Auto™ verbinden das Infotainmentsystem mit kompatiblen Smartphones, die auf der induktiven Ladestation+ zudem kabellos aufgeladen werden können.

 

IDEAL VERNETZT

KIA UVO Connect+ Das von Kia entwickelte Telematiksystem UVO Connect macht das Auto fit für das digitale Zeitalter. Es gliedert sich in zwei Bereiche: den Service Kia Live, der Echtzeitinformationen für das Navigationssystem sowie eine Reihe weiterer Reiseinformationen liefert, und die UVO App, die den Kia ProCeed mit dem Android- oder Apple-Smartphone des Fahrers vernetzt.

Smartphones mit Android™-Betriebssystem (ab Version 5.0, Lollipop) lassen sich mit Android Auto™ über den Touchscreen des Kia ProCeed bedienen. Die übersichtlich gestaltete Benutzeroberfläche gibt dem Fahrer unter anderem Zugang zu Navigation über Google Maps™, Apps, Musik und Sprachsteuerung und liefert Informationen in Form von einfachen Hinweisen, die nur dann erscheinen, wenn sie benötigt werden.

Apple CarPlay™ bietet die Möglichkeit, ein iPhone (kompatibel ab iPhone 5) während der Fahrt zu nutzen, ohne dadurch abgelenkt zu werden. Dabei lassen sich die verschiedenen Funktionen und Apps – wie Navigieren über Apple Maps, Telefonieren oder Musik-Streamen – über die Spracherkennung Siri steuern. Die Inhalte werden auf dem Navigationsdisplay des Kia ProCeed angezeigt. Die Wortmarke Apple CarPlay ist Eigentum der Apple Inc. Die Wortmarke Android Auto ist Eigentum der  Google Inc.

 

LEISTUNG UND DYNAMIK

Mit seinen lebhaften Triebwerken, den schnell schaltenden Getrieben und dem sportlichen Fahrwerk bietet der Kia ProCeed in jeder Motorisierung ein dynamisches und agiles Fahrverhalten. Das speziell auf europäische Straßenverhältnisse zugeschnittene Fahrwerk bietet eine schnelle, direkte Rückmeldung sowie eine besonders gute Kurvenkontrolle und sorgt bei höheren Geschwindigkeiten zugleich für Fahrstabilität und hohen Reisekomfort. Die serienmäßigen Michelin-Reifen bringen diese Handling- und Fahreigenschaften voll zur Geltung, und die Duplex-Klappenauspuffanlage sorgt für den passenden Sound.

AUF GANZER LINIE FASZINIEREND

Sportlichkeit und Styling auf höchstem Niveau – das ist das Erfolgsrezept, mit dem der Kia ProCeed den Blick auf Anhieb fesselt. Er präsentiert sich mit einem Design, das im Großen wie im Kleinen bis ins Letzte ausgefeilt ist: von der markanten Silhouette mit der faszinierenden Dachlinie bis hin zu den kraftvoll konturierten Flanken, vom dritten Bremslicht (LED) mit motorsport-inspiriertem Trapezdesign bis hin zum in den Heckstoßfänger integrierten Diffusor+.

 

FASZINIEREND SPORTLICH

Wo immer er auftaucht, hinterlässt der Kia ProCeed dank seines extrovertierten Konzepts und des faszinierenden, sportlichen Designs einen bleibenden Eindruck. Dazu trägt auch das hintere LED-Tagfahrlicht bei. Durch das horizontale Leuchtband, welches über das gesamte Heck läuft, gibt es dem ProCeed eine prägnante Lichtsignatur.

 

Fahrzeuge aus unserem Bestand


Abbildungen zeigen kostenpflichtige Sonderausstattung.

+ Je nach gewählter Ausstattungslinie teilweise nicht verfügbar, gegen Aufpreis erhältlich oder serienmäßg.

1 Nur mit kompatiblen Geräten. Bitte wenden Sie sich an Ihren Kia-Vertragshändler für weitere Informationen.