Hans Brandenburg GmbH

BMW X7.

Die Präsenz, die Exklusivität und der Raumkomfort eines Luxusklasse-Modells verbinden sich im BMW X7 erstmals mit den agilen und vielseitigen Fahreigenschaften eines Sports Activity Vehicle.

MEHR RAUM FÜR PRÄSENZ

Ein Statement der Luxusklasse: Der erste BMW X7 überwältigt. Sein imposantes Erscheinungsbild wirkt dank des puristischen Designs und der athletischen Formensprache leicht und agil. Währenddessen bietet das beachtliche Platzangebot des Innenraums ein wegweisendes Zusammenspiel aus Exklusivität, Funktionalität und Freiheit – angenehmer Komfort bis in die dritte Sitzreihe. Außergewöhnlich ist auch seine kraftvolle Fahrdynamik, die durch ein Optimum an Sportlichkeit überzeugt. So wird jede Fahrt zum großen Auftritt.

 

VON IHREN WÜNSCHEN INSPIRIERT

NEUESTE TECHNOLOGIEN FÜR UNVERGLEICHLICHEN KOMFORT

Mehr Technologie für mehr Fahrerlebnis: Im ersten BMW X7 sind Connectivity und Digital Services ein Highlight. Verschiedenste Funktionen und Assistenten sowie die innovativen Features des BMW Personal CoPilot gestalten jede Fahrt nach Ihren individuellen Wünschen und bieten maximalen Komfort. So lässt sich das Fahrzeug durch den Digital Key über Ihr kompatibles Smartphone mühelos öffnen und schließen. Das Bedienkonzept im Cockpit ist einfach, intuitiv und innovativ. Der Driving und Parking Assistant bis hin zum Parkplatzassistent inklusive Rückfahrassistent unterstützen in jeder Situation optimal.

Die Erweiterung des Modellprogramms um den BMW X7 ist Bestandteil der aktuellen Produktoffensive im Luxussegment, die ein bedeutendes Element in der Strategie NUMBER ONE > NEXT der BMW Group darstellt. Produziert wird der BMW X7 im US-amerikanischen BMW Werk Spartanburg. Seine Markteinführung beginnt im März 2019 .

Mit einer Länge von 5 151 Millimetern, einer Breite von 2 000 Millimetern, einer Höhe von 1 805 Millimetern und einem Radstand von 3 105 Millimetern weist der BMW X7 stimmige Proportionen auf und positioniert sich deutlich als neues Oberhaupt der Familie der BMW X Modelle. Sein souveräner Auftritt wird durch die neue, von präzisen Linien und großzügigen Flächen geprägte Designsprache in Szene gesetzt. Für klare Präsenz sorgt die ausdrucksstarke Front mit einer besonders großen BMW Niere. Der BMW X7 ist serienmäßig mit LED-Scheinwerfern ausgestattet. Das optionale BMW Laserlicht erzielt eine Fernlichtreichweite von bis zu 600 Metern und ist an blauen, x-förmigen Elementen im Inneren der Scheinwerfer zu erkennen. In der Seitenansicht dominieren große Fensterflächen, die hohe Bodenfreiheit und die lange Dachlinie. Zur modernen Heckgestaltung tragen horizontale Linien, flache LED-Leuchten und die zweigeteilte Gepäckraumklappe bei. 

 

BMW X7 xDrive40i: 
Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 9,0-8,7
CO2-Emission in g/km (kombiniert): 205-198

Die offiziellen Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EU) 715/2007 in der jeweils geltenden Fassung ermittelt. Die Angaben berücksichtigen bei Spannbreiten Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße. Bei diesem Fahrzeug können für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die (auch) auf den CO2-Ausstoß abstellen, andere als die hier angegebenen Werte gelten. Abbildungen zeigen Sonderausstattungen.

Feedback