Hans Brandenburg GmbH

Der neue BMW iX.

Entdecken Sie die neusten Informationen zum neuen BMW iX. Ab sofort bestellbar.

THE iX.

Jetzt bestellen.

Der BMW iX, das neue Technologie-Flaggschiff der BMW Group, hat seine Serienreife erlangt. Erstes von Grund auf für reine Elektromobilität konzipiertes Sports Activity Vehicle bietet eine wegweisende Interpretation der Themen Design, Nachhaltigkeit, lokal emissionsfreie Freude am Fahren, Vielseitigkeit und Luxus auf der Basis eines neuen Zukunftsbaukastens. Weltweite Markteinführung beginnt im November 2021.

Perfekt ausbalancierte Fahreigenschaften: solide, komfortabel und zugleich agil, elektrischer Allradantrieb, Aktornahe Radschlupfbegrenzung, hubabhängige Dämpfer serienmäßig, Zweiachs-Luftfederung, elektronisch geregelte Dämpfer, IntegralAktivlenkung, Air-Performance-Räder und geräuschreduzierte Reifen optional. 

Verkaufsstart mit zwei Modellvarianten: BMW iX xDrive50 mit 385 kW/523 PS, Stromverbrauch von 23,0 – 19,8 kWh/100 km, CO2-Emissionen von 0 g/km und Reichweite von bis zu 630 km (WLTP), BMW iX xDrive40 mit 240 kW/326 PS, Stromverbrauch von 22,5 - 19,4 kWh/100 km, CO2-Emissionen von 0 g/km und Reichweite von bis zu 425 km (WLTP). BMW iX M60 folgt zu einem späteren Zeitpunkt mit mehr als 440 kW/600 PS und besonders dynamischer Allrad-Performance bei einem kombiniertem Stromverbrauch von 21,6 kWh/100 km (WLTP) und CO2-Emissionen von 0 g/km (Prognosen auf Basis des bisherigen Entwicklungsstands).

BMW eDrive Technologie der fünften Generation mit hochintegrierter Einheit aus Elektromotor, Leistungselektronik und Getriebe sowie aktuellster Batteriezellen-Technologie. Antriebssystem erzeugt maximales Drehmoment von 765 Nm im BMW iX xDrive50 und 630 Nm im BMW iX xDrive40. Beschleunigung von null auf 100 km/ h: 4,6 Sekunden (BMW iX xDrive50), 6,1 Sekunden (BMW iX xDrive40). Hochvoltbatterie mit Brutto-Energiegehalt von 111,5 kWh im BMW iX xDrive50 und 76,6 kWh im BMW iX xDrive40.

Wahlweise adaptive oder individuell einstellbare Rekuperation von Bremsenergie steigert Effizienz und ermöglicht One-Pedal-Feeling sowie Nutzung der Segel-Funktion je nach Bedarf und Verkehrssituation.

Integriertes Heizungs- und Kühlsystem mit Wärmepumpen-Funktion für Innenraum, Hochvoltbatterie und Antrieb. Vorausschauendes Wärmemanagement für die Hochvoltbatterie optimiert Ladeeffizienz.

Combined Charging Unit ermöglicht Nutzung von GleichstromSchnellladestationen mit einer Leistung von bis zu 200 kW (BMW iX xDrive50) beziehungsweise 150 kW (BMW iX xDrive40).

Konsequent optimierte Aerodynamik-Eigenschaften, CW-Wert: 0,25. Air Performance Räder in den Größen 21 und 22 Zoll optional erhältlich. Gewichtsreduzierung durch Aluminium-Spaceframe und Carbon Cage.

Premiere für neue Generation des Bediensystems BMW iDrive. Klare Fokussierung auf Touch-Funktion des neuen BMW Curved Display und natürlichen Dialog über Sprache mit dem umfangreich weiterentwickelten BMW Intelligent Personal Assistant. Volldigitaler Anzeigenverbund aus 12,3 Zoll großem Information Display und 14,9 Zoll großem Control Display. Moderne Grafikdarstellung und leistungsstarke Software auf der Basis des BMW Operating System 8.

Neue My Modes erweitern Möglichkeiten zur Auswahl von Fahrzeugeinstellungen. Remote Software Upgrades und Functions on Demand halten die Fahrzeug-Software „always fresh“. Navigation mit cloudbasiertem System BMW Maps und Augmented Reality Video auf dem Control Display. Routenplanung einschließlich Zwischenstopps zum Aufladen über Connected Charging. Innenraumkamera ermöglicht Aufnahme von Schnappschüssen. BMW iX als Vorreiter bei der Datenübertragung über 5G. Integration des persönlichen Mobilfunk-Accounts ins Fahrzeug mit Personal eSIM.

 Neuer Technologiebaukasten des BMW iX mit herausragendem Potenzial für konsequente Weiterentwicklung von automatisierten Fahr- und Parkfunktionen. Außergewöhnliche Intelligenz durch neue Sensorgeneration, neuen Software-Stack und leistungsstarke Rechenplattform. Fünf Kameras, fünf Radar- und zwölf Ultraschallsensoren zur Überwachung des Fahrzeugumfelds.

Umfangreichste jemals bei einem BMW Modell eingesetzte Serienausstattung im Bereich der Fahrerassistenzsysteme. Frontkollisionswarnung erstmals mit Erfassung des Gegenverkehrs beim Linksabbiegen sowie von Radfahrern und Fußgängern beim Rechtsabbiegen. Kreuzungswarnung mit City-Bremsfunktion. Lenk- und Spurführungsassistent mit deutlich erhöhter Verfügbarkeit. Aktive Geschwindigkeitsregelung mit automatischem Speed Limit Assist.

Parking Assistant einschließlich Rückfahrkamera und Rückfahrassistent serienmäßig. Parking Assistant Plus mit erstmals verfügbarem Remote Theft Recorder optional.

Klare Signale für Nachhaltigkeit und zukunftsweisenden Luxus durch ausdrucksstarkes Exterieurdesign mit klarer, reduzierter Formensprache. Moderne Premium-Charakteristik durch monolithisch gestalteten Fahrzeugkörper und präzise ausgestaltete Details.

BMW iX als Neudefinition der erfolgreichen Fahrzeuggattung Sports Activity Vehicle. Kraftvolle Proportionen mit der Außenlänge und Breite des BMW X5, der Höhe des BMW X6 und den Räderdimensionen des BMW X7.

Ausdrucksstarke, vertikale und nahezu geschlossene BMW Niere dient als Intelligenzfläche mit integrierter Kamera- und Radartechnik. Extrem flache LED-Scheinwerfer und Heckleuchten, bündig integrierte elektrische Türöffner, Rückfahrkamera einschließlich Reinigungssystem in BMW Emblem auf der Heckklappe integriert. Sportpaket und BMW Individual Exterior Line Titan Bronze optional erhältlich.

Vollständig neuentwickelte Architektur im Interieur. Gesamtes Fahrzeug von innen nach außen gestaltet. Luxuriöses WohlfühlAmbiente durch großzügige Platzverhältnisse, flache Instrumententafel, neuentwickelte Sitze mit integrierten Kopfstützen, außergewöhnlich großes optionales Panorama-Glasdach mit elektrochromatischer Verschattung. Entfall des Mitteltunnels schafft zusätzliche Beinfreiheit sowie Platz für Ablagen und eine im Stil eines hochwertigen Möbelstücks gestaltete Mittelkonsole.

Neu gestaltetes Bedienfeld mit Fühlstegen und Aktivhaptik, Wippschalter für die Gangwahl und Touch-Controller in Glasoptik. Erstmals bei einem Serienmodell von BMW eingesetztes hexagonales Lenkrad. BMW Head-Up Display mit rahmenlos integriertem Projektor. • Drei Interieurdesign-Varianten zur Auswahl: Serienmäßige Ausstattung Atelier mit Sensatec Oberflächen. Variante Loft mit hochwertigen Textil- und Mikrofaser-Stoffen und einer mit einem Farbverlauf bedruckten Instrumententafel. Ausstattung Suite umfasst Oberfläche aus Naturleder.

Klimaautomatik mit neuartiger Steuerung über Touch-Display und integriertem Nanofaser-Filter. Intelligent aufeinander abgestimmte Temperierung über Luftströmung und Flächenheizungen.

Harman Kardon Surround Sound System mit unsichtbar in die Kopfstützen integrierten Lautsprechern. Bowers & Wilkins Diamond Surround Sound System zusätzlich mit 4D-Audio-Funktion durch Bass-Shaker in den Sitzen für Fahrer und Beifahrer.

Modellspezifischer Antriebssound mit authentischer Rückmeldung auf Lastanforderung und Geschwindigkeit. Serienmäßige BMW IconicSounds Electric ermöglicht Integration neuer Klangvarianten aus einer Kooperation mit Filmmusik-Komponist Hans Zimmer.

Außergewöhnlich konsequente Fokussierung auf Nachhaltigkeit durch verantwortungsbewussten Umgang mit Ressourcen in der gesamten Wertschöpfungskette und maximale Reduzierung des CO2-Footprints über den vollständigen Produktlebenszyklus.

Fahrzeug-Produktion im BMW Group Werk Dingolfing und Batteriezellen-Fertigung mit 100-prozentiger Nutzung von Öko-Strom aus zertifizierten Quellen, Aluminiumproduktion mit Sonnenenergie. 

Spezifisches Konstruktionsprinzip für die Elektromotoren ermöglicht Verzicht auf Metalle der Seltenen Erden. Kontrollierte, transparente und nachhaltige Gewinnung von Kobalt und Lithium für die Hochvoltbatterie.

Umfassender Einsatz von Sekundärrohstoffen, Natur- und Recyclingmaterialien: Hoher Anteil an Sekundär-Aluminium und wiederverwertetem Kunststoff, fast vollständiger Verzicht auf Chrom, FSC-zertifiziertes Holz, mit Olivenbaumblatt-Extrakt gegerbtes Leder, Bodenverkleidung und Fußmatten aus recycelten Fischernetzen